Ökologie, Naturschutz und Landschaftsschutz

Der Jäger ist eng mit der Natur verbunden und steht hier in besonderer Verantwortung. Naturschutzunterricht findet bei uns nicht nur in den Seminarräumen statt. Wir besuchen mit Ihnen gelungene Naturschutzprojekte, aber auch Biotope, wo in Sachen Naturschutz nicht alles optimal läuft.

Sie erfahren Wissenswertes über geschützte Tier- und Pflanzenarten, von denen Sie noch nie gehört haben und lernen Sie kennen. Jagd ist angewandter Naturschutz. Wenn Sie mehr erfahren möchten, warum die Jäger Hecken und Remisen anlegen, besuchen Sie unsere Jagdschule. Viele Menschen sind erstaunt, wenn Sie erfahren, dass der Deutsche Jagdschutzverband ein anerkannter Naturschutzverein ist. Warum dieses kein Wiederspruch ist, erklärt Ihnen unsere staatlich geprüfte Forsttechnikerin und Naturschutzbeauftragte des Landkreises gern.

ostsee15 015

Ausbildung der verschiedenen Landschafts- und Kulturzonen

22.2.13_0030

Reviergang in der Praxis

DSCN5306

Der Jaeger muss über Kenntnisse der verschiedenen Habitate verfügen

DSCI0614

Wissen um die heimischen Pflanzenarten ist obligatorisch und wird eingehend vermittelt