Kundenmeinungen

Pflichtfeld

Wie lautet dein vollständiger Name?
Wie lautet deine E-Mail-Addresse?
Was denkst du über uns?

 

Erfolg ist hier kein Zufall!
Hier wird zielstrebig alles vermittelt um erfolgreich die Jägerprüfung abzulegen.

Hansjörg und Team sind immer interessiert ihren Eleven alles nötige und wissenswerte über Jägerei und damit Verbundenes mitzuteilen bzw. nahe zu bringen.
Egal ob beim Lernen im Schulungsraum, im Revier oder auf dem Schießstand.
Auch ein Greenhorn kommt mit Disziplin zum Erfolg!
In der Jagdschule Diana ist neben der Jagd auch das Lehren eine Passion.

Passion
Leidenschaft, Vorliebe oder Liebhaberei

Ch. Henze

Seit der Prüfung sind jetzt einige Tage vergangen und ich habe die letzten Wochen Revue passieren lassen.Deine Worte Hajo nach meiner Waffenprüfung werde ich nicht so schnell oder wahrscheinlich nie vergessen.

Ihr vier habt euch den A… aufgerissen um aus acht Frischlingen Waidmänner und Waidfrauen zu machen.
Es war hart, 2 mal 7 Tage am Stück von 8 Uhr bis 17 Uhr aufmerksam zuzuhören und danach das Gelernte noch mal durchzuarbeiten, aber ich muss sagen, es hat sich gelohnt.
Dörte,Frau Dr.Meumann,Roland und Hansjörg bleibt wie Ihr seit und macht weiter so.

Vielen Dank an das gesamte Team der Jagdschule Diane.

Ich werde Euch weiter empfehlen.

Vielen Dank und Waidmanns Heil
Axel

Axel Theile

Liebes Team der Jagdschule Diana,
drei Tage ist es jetzt her, seitdem ich meinen Jagdschein bestanden habe. Nur zu gut erinnere ich mich, wie meine ersten Schießstunden ausfielen: nahezu aussichtslos. Mit sehr viel Mühe und viel Zeit habt ihr es geschafft, meine Defizite so schnell zu kompensieren, dass ich schon in der zweiten Ausbildungswoche Bestwerte schießen konnte: 10 von 10 Tauben, am Anfang undenkbar.
Ich glaube dieses Beispiel zeigt nur zu gut, wie gut die Ausbildung bei Hansjörg und seinem Team ist. Natürlich ist eine Jagdschule kein Zuckerschlecken, aber ihr habt uns in jeder schweren Minute gezeigt, wofür wir eigentlich kämpfen. Die Liebe zum Wild und die Passion habt ihr uns immer in Verbindung mit der Praxis vermittelt, sodass neben dem vielen Lernstoff auch immer Zeit zum Lachen war. Natürlich war es eine sehr harte Zeit, ihr habt es aber geschafft, das Wichtigste auf den Punkt zu bringen und uns so zu „trimmen“, dass wir alle die Jagdschule bestanden haben.
Ich bin sehr froh, in einem so angenehmen und familiären Team gelernt zu haben und die Ergebnisse sprechen ja für die hochwertige Ausbildung  .
Vielen Dank
Jule

Julia Wittwer

Es war mir eine Freude und wohltuende Anstrengung den Kurs bei Euch zu besuchen. Hansjörg, Dörte, Roland, Danny und Frau Dr. Meumann sind Originale, wie sie in keinem Lehrbuch stehen. Immer mit Bezug zur Praxis, der notwendigen Ernsthaftigkeit und der erlebbaren Leidenschaft für die einzelnen Themenbereiche, haben sie mir alle Aufgabenbereiche der Jagd nahe gebracht. Dabei wurde mit Freude, Spaß und (ich hoffe) gespielter Verzweiflung, in kurzer Zeit, größtmögliches Wissen vermittelt. Kein Zweifel, das in meiner Gruppe ein kleines Teamgefühl aufgekeimt ist. Auch in der Zwischenzeit war die Betreuung intensiv und anscheinend auch erfolgreich.

Hätte ich die Prüfung nicht geschafft, würde ich den Kurs noch einmal bei Euch belegen 😉

Mein Dank gebührt dem ganzen Team der Jagdschule Diana und ich werde Euch weiter empfehlen.

Bis später und Waidmannsheil

Daniel

Daniel Kampfmeier

Als Rentner mit 66 Jahren hatte ich Bedenken, mich den Anstrengungen einer Jägerprüfung zu unterziehen. Auf Anraten meines Sohnes, der die Jagdschule Diana im letzten Jahr besucht und die Prüfung mit Erfolg gemeistert hat, bin ich diesen Schritt gegangen. Ich habe diese Entscheidung nicht einmal bereut.
Hans Jörg mit seinem Team hat es verstanden, uns Frischlingen, wie wir liebevoll genannt wurden, die Fülle an Stoff mit großem Sachverstand und sehr strukturiert zu vermitteln. Da waren jahrzehntelange Jagderfahrungen stets und ständig spürbar.
Fazit:
Ich habe die Jagdprüfung, die ich aus terminlichen Gründen vorziehen musste, dank der fundierten Ausbildung durch die Jagdschule mit gutem Erfolg bestanden.
Auch meine anderen Kursteilnehmer haben in Wittenberg alle 3 Schießprüfungen ohne Wiederholer bereits gemeistert. Für die restlichen Prüfungen wünsche ich den Prüflingen der Jagdschule Diana viel Erfolg.
Hans Jörg, Dir und Deinem Team nochmals besten Dank für all Eure Mühen und für das Verständnis, das Ihr uns “Frischlingen” immer entgegengebracht habt. Ich werde Euch weiterempfehlen. Weidmannsheil.!!!

Horst-Lorenz Halliger

Ich möchte mich jetzt, als Inhaber der Jagdschule Diana ganz herzlich bei Daniel bedanken.
Daniel hat in die Gestaltung der Homepage viel Zeit investiert.
Es ist nicht nur eine informative, sondern auch sehr schöne Seite entstanden.
Wenn ehemalige Jagdschüler weiter eng mit uns in Kontakt bleiben, oder wie hier geschehen, uns Ihre Hilfe anbieten, bestärkt uns das, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Pirsch im Revier “DIANA”
und wünschen Dir

Weidmannsheil

Hansjörg Groß

An das Team der Jagdschule Diana

Vielen Dank für Eure Geduld bei der Ausbildung.
Es wurde keiner hängen gelassen,dank der induviduellen
Ausbildung in Theorie und Praxis
Es war nicht immer einfach. Doch zum Schluß habe ich Jägerprüfung erfolgreich absolviert.
Ich werde Euch weiterempfehen und wünsche Euch noch viele neue Kurse.

Weidmannsheil Silvio

Silvio Pannier

Auf diesem Weg möchte ich mich recht herzlich bei dem gesamten Team der Jagdschule Diana bedanken. Die umfangreichen Module waren sehr gut organisiert bzw. strukturiert und der Spaß kam nicht zu kurz. Man wird nicht nur hervorragend auf die Prüfung vorbereitet sondern nimmt auch viele Tipps für die Zukunft mit. Rundum eine sehr gute Schule mit einem sehr kompetenten Team .
Vielen Dank und Waidmannsheil Carsten

Carsten Schreier

Sollten Sie auf der Suche nach einer Jagdschule sein und sind sich nicht sicher wo? wann? wie? was? Dann sind Sie hier richtig.

Ich bin mit vielen Erwartungen zur Jagdschule gefahren und wurde nicht enttäuscht. Eine gute Mischung aus Theorie, Praxis und Spaß ob in der Natur, auf dem Schießplatz oder im Seminarraum.

Lassen Sie sich von Hansjörg und seinem Team beraten und Sie werden sehen, dass ein super Team mit viel Wissen und Erfahrung dahinter steckt.

Jeder wird nach dem Unterricht merken, dass es viel Input und nicht immer ein Zuckerschlecken ist aber am Ende wird man in der Prüfung merken, wieviel Wissen man in den letzten Wochen aufgenommen hat und fühlt sich dadurch in jedem Themengebiet sicher.

Für die vielen lustigen und lehrreichen Stunde bedanke ich mich nocheinmal bei Hansjörg, Dörte, Roland, Steffen und Frau Dr. Meumann. Wir waren im Gasthaus “Golmer Weinberg” sehr gut aufgehoben und ich empfehle es jeden die Zeit vor Ort zu nutzen.

Vielen Dank und Weidmannsheil sagt Marian

Marian Zobel

Liebes Team der Jagd Schule Diana . Ich möchte mich für die tolle Betreuung bei euch recht herzlich bedanken . Es war ein schwerer langer Weg den es galt zu meistern ! Ihr und euer Charme,euer Druck ermöglichte es mir diesen Weg mit euch gemeinsam zu überstehen und erfolgreich abzuschließen . Dafür sage ich recht herzlichen Dank und ein dickes waidmannsheil. Diese Jagd Schule ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen !!!
Mit freundlichen Grüßen der Böse Andrè

Andrè Böse

Ich habe hier einen Intensivkurs mit gemacht der anstrengen, lustig, lehrreich, interessant und sehr sehr schön war!
Ohne die unermüdlich Hartnäckigkeit der Lehrer hätte ich die Jagdprüfung nicht so gut abgelegt! Vielen Lieben Dank an alle Beteiligten! Schön euch kennengelernt zu haben, wir bleiben weiter in Kontakt-mit besten Empfehlungen!!

Nina Wagner

Vielen lieben Dank der Jagdschule Diana und ihrem tollen Team!
Nur durch die starke Unterstützung vor und während der Jagschule war es mir möglich die Jägerprüfung erfolgreich zu absolvieren. Nochmals vielen Dank und ein fettes Waidmannsheil!

Jörg Klarenbach

Ich möchte mich auf diesem Wege herzlich für die tolle Zeit bedanken.
Das Team der Jagdschule Diana hat mich vom Anfang bis zum Ende einschließlich der Prüfung super betreut.
Hansjörg, Dörte und alle anderen haben sich alle Mühe der Welt gegeben um uns Prüflinge sicher durch die Prüfung zu bringen.
Selbst nachdem ich leider die erste Prüfung beruflich nicht belegen konnte, hat die Jagdschule Ersatztermine besorgt und Nachschulungen angeboten.
Das Team opferte wie selbstverständlich seine Freizeit um uns durch die Natur zu führen oder zusätzliche Waffenausbildung zu geben.
Hansjörg ist Jäger aus Passion und das vermittelt er seinen Schülern.
Die fortwährende Ausbildung, Teils Mahnungen am Ball zu bleiben allen voran aber die Zusprache und das Mutmachen führen in dieser Jagdschule zum Erfolg. Wer hier das tut was die Dozenten sagen braucht die Prüfung nicht zu scheuen.
Ich hoffe noch lange der Jagdschule Diana verbunden zu bleiben und bedanke nochmals mich jetzt Jungjäger nennen zu dürfen.

Weidmannsheil Daniel

Daniel Hennig

Ich will mich mit diesem Eintrag hier, nochmals herzlich bei euch bedanken.
Es war eine sehr schöne aber auch anstrengende Zeit. Die Ausbildung mit euch allen hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Einfach ein TOLLES TEAM !

Für die anderen Gäste die diesen Eintrag lesen.

Wenn ihr am überlegen seit ob ihr den Jagdschein macht und besonders wo ihr ihn macht kann ich nur sagen HIER. In der Jagdschule Diana wird euch alles gelernt was ihr für das erfolgreiche Bestehen braucht.
Aber ohne Fleiß kein Preis! Die Ausbildung ist hart aber sehr Fair. Doch nur im Unterricht sitzen genügt nicht, ein ständiges Wiederholen des Stoffes und eigenes Interesse ist hierbei sehr wichtig aber mit der super Vorbereitung ein Kinderspiel.

Ich persönlich habe den Kurs vom 25.06.17-15.07.17 gemacht und hatte am 16.09.2017 erfolgreich meine Prüfung beim ersten Anlauf geschafft!

Vielen Dank und Weidmannsheil !

Johannes S. (Halle Saale)

Auch ich möchte bei dem Team der Jagdschule Diana für die schöne Zeit bedanken.
Die Hansjörg, Dörte und Roland sind Jäger mit Leib und Seele, dies schlägt sich in Ihrem fundierten Ausbildungspogramm nieder.
Ich wünsche euch gutes Büchsenlicht und einen sicheren Schuss.
Weidmannsheil

Ringo Böhme

Ich möchte mich bei Hansjörg, Dörte, Roland und allen die noch hinter Euch stehen Danke sagen. Es war sehr viel was wir in der Zeit lernen mussten und uns auch merken sollten, aber Ihr habt es mit viel Ausdauer uns Spucke geschafft es uns einzubläuen. Es ist nicht einfach gewesen sich das alles zu merken aber wenn einer nicht weiter wusste, hatten Ihr immer einen Rat und habt geholfen wo Ihr nur konnten. Deshalb ein ganz großes DANKESCHÖN und “Weidmannsheil”.

Michael Bolz

“Ein Kunde ist erst Kunde, wenn er es kund tut.”

Dies möchte ich hiermit tun! – Wer die Absicht hat den Jagdschein zu machen, sollte dabei auf die Jagdschule “Diana” zugehen.
Die Ausbildung ist fundiert und abwechslungsreich. Natürlich ist das grüne Abitur nicht im Vorbeigehen machbar und die zwei Wochen Ausbildung sind kein Zucherschlecken, aber Hansjörg, Dörte, Roland und auch Denny unterstützen wirklich zielgerichtet in Vorbereitung auf die Prüfung und für das spätere Jägerdasein. Auch die Treffen in kleinerer Truppe vor den Prüfungen waren top und haben mir unheimlich viel gebracht.
Ich möchte mich nochmals bei euch bedanken und freue mich schon unheimlich auf den grünen Abend.
Bis dahin ein “Weidmannsheil”!

Jens Hall

Hallo Hansjörg ,hallo Dörte Hiermit möchte ich mich bei euch recht herzlich bedanken für die super Wochen des Lernen´s und für eure Geduld Es war nicht immer leicht, aber durch euer fachliches und praktisches Wissen und der super Betreuung konnte ich meine Anmeldung zur Prüfung einreichen. Trotz der bitteren Kälte konnte ich mich auf Unterstützung bei der Prüfung verlassen. Diese habe ich Dank euch natürlich bestanden. Ich kann eure Jagdschule nur jedem weiter empfehlen der Wert darauf legt den Jagdschein auf fachliche, praktische und humorvolle Art zu erwerben. Vielen Dank für alles was ihr für mich getan habt. Weidmannsheil Ingolf (und Katharina)

Ingolf Schulze

Ich möchte mich nochmal recht herzlich bei Hans- Jörg und seinem “Team” bedanken, dass sie mich sicher durch die Jägerprüfung geführt haben.
Desweiteren möchte ich, noch Unentschlossenen, Impressionen aus meiner Jagdschulzeit bei der Jagdschule Diana mitteilen.

Ich besuchte den Ferienkurs 2016. Nach betrachtung des schönem Ambiente der Golmer Weinberge fanden wir uns zu einer kleinen Vorstellungsrunde zusammen, sowohl die Lehrer als auch die Teilnehmer machten einen sehr freundlichen Eindruck.
Sogleich wurche uns auch vermittelt das es sicht nicht um ein Kinderspiel handele die Jägerprüfung zu bestehen, was ich in den darauf folgenden Wochen auch bewahrheitete. Es muss ebenfalls keine leichte Aufgabe für unsere Ausbilder gewesen sein den gesamten Lernstoff in nur 2 Wochen Unterricht zu verpacken, welche sie mit bravour meisterten, da trotz des straffen Programms die Freute am lernen herhalten blieb.
Desweiteren wird man in der Jagdschule nicht mit seinen Problemen allein gelassen sondern sich bemüht offene Fragen zu klären und ein Allgemeinverständniss für die Jagd zu fördern sodass, verbunden mit minimalem eigenaufwand, fast alle Teilnehmer die Jägerprüfung erfolgreich ( teils sogar mit Bestleistungen) absolviert habe.
Resümierend ist noch anzumerken dass ich meinen Besuch in der Jagdschule Diana genossen habe und sie mich bereichert hat, da unsere Ausbilder jagdliche Erfahrungen mut uns bereitwillig geteilt haben und uns somit nicht nur auf die Prüfung sonden auf das spätere Jägerleben vorbereitet haben. Und abschließend möchte ich nochmals allen Ausbildern und Teilnehmern für die angenehme Zeit danken.
LG. Dennis 🙂

Dennis Hall.

Hart aber Herzlich, so kann man die Ausbildung bei Hans-Jörg
beschreiben. Es wird viel verlangt – das waren wirklich zwei
intensive Wochen. Aber gerade wenn es dann zur Prüfung geht, weiß man das sehr zu schätzen. Ich kann diese Jagdschule wärmstens empfehlen. Danke an Hans-Jörg und das Diana-Ausbilderteam.

Axel Wittrien

Ja, ich habe noch einen Nachtrag:
Ich habe heute unerwartete ein Paket erhalten. Toll!!!
Ich sehe es als nicht selbstverständlich an, den Kurs nochmal zu Hause ansehen zu dürfen. Ich weiß dieses zu schätzen und möchte mich auch hierfür recht herzlich bedanken. Wer die Erfahrung und die Leistung nicht zu schätzen weiß, dem ist auch nicht mehr zu helfen. Vielen Dank!!!!
Zwei Anregungen hätte ich noch:
-Ein Jagdschulschülertreffen wäre bestimmt toll ( mit allen/ einigen Absolventen der vergangenen Jahre)
-Vielleicht darf ich nochmal einen Anblick in Wittenberg erleben (ich kann es noch immer nicht glauben)
Vielen Dank, ich habe meine Entscheidung nicht bereut.
Gruß aus Niedersachsen
Jens

Jens-Peter Kapahnke

Liebes Team rund um die Jagdschule Diana!
Liebe Leute die auf der schwierigen Suche nach der passenden Jagdschule sind.

Ich kann hiermit mit besten Wissen und Gewissen die JSD mit dem Chef Hans-Jörg bestens empfehlen.

Warum?
Ich fühlte mich vom ersten Tag an wohl in der Gruppe!!!
Die Atmosphäre, der lockere Umgang, die praxisbezogene Ausbildung und die auflockerung des teilweise staubtrockenen Theoriestoffs. Man begreift sehr schnell das man nur mit extremer Härte ans Ziel kommt. Sei es beim Lernen (das nun mal jeder selbst machen muss) oder sei es bei der Schießausbildung.
Letztendlich wurden alle bestens vorbereitet zur Prüfung geführt. Es ist wirklich eine Meisterleistung in 14 Tagen (plus Nachhilfestunden beim Chef persönlich) das grüne Abitur abzulegen. Einen Teil meines Stolzes möchte ich allen Ausbildern widmen die sich wirklich Mühe gegeben haben. Danke auch an unsere Tierärztin bei der wir viele putzige Krankeiten lernten 🙂
Die weite Anreise hat sich gelohnt. Und ein bisschen was konntet ihr ja von mir auch noch lernen 🙂 BAYERISCH 🙂

Viele Grüße und Waidmannsheil

Flo aus der Oberpfalz in Bayern 🙂

Florian Forster (Sepplhose)

Hallo liebe Jagdschule Diana.
Ich will mich mit diesem Eintrag hier, nochmals herzlich bei euch bedanken für diese Erfahrung der besonderen Art.
Wie meine Vorgänger hier schon kund geben, war es wirklich nicht einfach, soviel Stoff in so kurzer Zeit zu verinnerlichen.
Jedoch durch eure Kompetenz war es letztendlich doch zu schaffen.
Egal wie trocken manche Themen auch waren, ihr habt es immer wieder geschafft uns bei Laune zu halten, und habt unsere qualmenden Köpfe auch mal mit einer Auszeit im Revier belohnt.
Ich kann euch nur von Herzen weiterempfehlen und wünsche euch auch in Zukunft nur das Beste.

Danke für die tolle Zeit und die viele investierte Zeit außerhalb der Kurse.

Liebe Grüße und Waidmannheil Yoschi

Janos Wetzel

Da ich, bevor ich mich für die Jagdschule Diana entschieden habe, auch Kommentare und Bewertungen gelesen habe, möchte ich auch einen entsprechenden Kommentar abgeben.
Kurz: Die Entscheidung für die Jagdschule Diana war die richtige Entscheidung.
Das Motto „hart aber herzlich“ trifft voll zu. Es ist wirklich hart, den Jägerkurs in solch kurzer zeit durchzuziehen und anschließend die Prüfung abzulegen. Aber man lehrt wirklich viel und es lohnt sich. Lernen muss natürlich jeder selbst und für sich, das ist auch klar, aber auch da lohnt sich die Anstrengung. Man merkt den Ausbildern an, das sie mit dem Herz dabei sind und nicht nur die Dinge für die Prüfung vermitteln wollen sondern auch einem Dinge für das Jägerleben nach der Prüfung mit auf dem Weg geben.
Für den Punkt Herzlichkeit möchte ich folgendes erwähnen: Es ist schon schön, wenn man nach einer anstrengenden Woche lauter Käfer im Wald findet und als angehender Jungjäger sollte man ruhig mal eine Verlorensuche im Schilf üben. Es lohnt sich. Danke und weiter so.

Ich kann die Jagdschule Diana ohne bedenken weiter empfehlen und möchte mich hiermit nochmal ganz herzlich bei Dörte, Roland und Hansjörg für die Bemühungen, die Geduld und die Unterstützung bedanken. Ich werde die schöne Zeit auf dem Golmer und euch sicher nicht vergessen. Danke.
Waidmannsheil Jens

Jens-Peter Kapahnke

Tolles Team, umfangreicher Stoff gut vermittelt, hervorragende Vorbereitetung, immer für Fragen und Hilfe offen, Betreuung bis zum Schluß und darüber hinaus – was soll man sagen – vorbildlich und empfehlenswert! Danke für die familiäre Atmosphäre ?

Jens-Uwe Hansen

Ein “Danke” den Dozenten für die fundierte Jägerausbildung, Praxis und Theorie kamen nicht zu kurz. Schwächen des Einzelnen wurden schonungslos aufgedeckt und wiederholt erklärt, bis es saß. Es ist merklich ein echtes Anliegen vom “Chef” Hansjörg Groß, dass man optimal vorbereitet in die Jägerprüfung geht und besteht. Schwächen, z. B. beim Schießen, wurden mit Sonderterminen am Schießstand behoben, so dass man guten Gewissens in die Prüfung gehen konnte. Dieser 2 Wochen-Kurs ist sehr zu empfehlen!

Michael

Hallo Hansjörg, Dörte, Roland und Dani,

ich darf mich nun, Dank Euch, Jungjäger nennen. Dafür bedanke ich mich auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich. Der Weg zum Jäger ist wirklich nicht einfach und zeigt eine Reihe von Hürden auf, die es zu überwinden gilt….Ich würde jederzeit wieder zur Jagdschule Diana gehen und kann diese echt nur weiter empfehlen. Weiterhin viel Erfolg mit Eurer Jagdschule.

Waidmannsheil und Guten Anblick. Mario

Mario

Hi liebes Jagdschule Diana Team
Ich wollte euch danken für die super Zeit bei euch in der Jagdschule, und die tolle Erfahrung die Man(n) da bekommt.
Wie gesagt super Ausbildung.
Ein “grünes Abitur” in zwei Wochen zu bekommen ist hart aber
ein super Gefühl wenn man es dann geschaft hat.
Diese Schule kann ich nur weiterempfehlen.

Gruß Kai

Kai Wetzel

Die Betreuung war von Anfang an bis nach der erfolgreichen Prüfung immer perfekt kompetent und absolut persönlich.

Auch der umfangreiche und teils trockene Stoff wurde immer wieder mit netten Anekdoten aufgelockert und somit greifbarer,
genauso wie die Reviergänge den einen oder anderen qualmenden Kopf immer wieder aufnahmefähig gemacht haben.

Macht weiter so. Mir hat es sehr viel Spaß mit Euch gemacht und ich kann Euch nur absolut weiterempfehlen.

Gruß, David

David Klein

An dieser Stelle möchte ich mich bei der Jagdschule Diana für die hervorragende Ausbildung bedanken!

Es ist definitiv eine Herausforderung innerhalb von zwei Wochen den kompletten Unterrichtsstoff aus den umfangreichen Lehrbüchern durchzugehen und diesen für die Prüfung zu beherrschen.
Die praxisnahe Ausbildung, wie Reviergänge und Wanderungen, hat mir sehr gefallen und machte den Unterricht abwechslungsreich.
Außerdem wurde sich für jeden Jagdschüler die Zeit genonnem Defizite zu beseitigen, sei es beim Schießen oder theoretisches Wissen.

Jedem Interessenten, der hier einen Jagdkurs in Erwägung zieht, möchte ich hiermit ermutigen sich dafür zu entscheiden.
Für mich hat es sich auf jeden Fall gelohnt.
Danke an Dörte, Hansjörg und Roland!
Waidmannsheil, euer Tom / Dieter / Schnarch ;D

Tom Krahmer

Was soll man sagen… Der Weg zum Jagdschein ist wahrlich nicht leicht und das zu erlangende Wissen mehr als umfangreich. Trotzdem schafft es das Team der Jagdschule Diana auch den trockensten Stoff mit Spaß dabei, punktgenau zu vermitteln. Auch der familiäre Charakter macht die Jagdschule zu etwas besonderem. Es hat immer jemand ein offenes Ohr und stets eine kompetente Antwort, nicht nur auf die fachlichen Fragen. Besonders hervorzuheben ist noch die praxisnahe Ausbildung. Es wird sich Zeit genommen für waldwanderungen und wenn es noch nicht sitzt, dann geht es halt nochmal los. Ein besonderer Dank gilt hier Dörte! Auch beim schießen… Es wurde so lange geübt, bis der Chef in jeder Disziplin zufrieden war… Danke Hansjörg für Deine Engelsgeduld 😉 Roland hat es geschafft, auch den trockensten Stoff mit einem lockeren Spruch und tollen “Eselsbrücken” aufzupeppen. Danke Roland, das es so viel zum Lachen gab.
Ich danke dem gesamten Team für die anstrengende, nervenaufreibende aber auch wunderschöne Zeit.
Horido & wmh ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen! Eure AK

AK Ho

Man kann nur jedem die Jagdschule Diana ans Herz legen die nach 14 Tagen schon ihre Prüfung abreißen wollen. So erfolgreich setzten die Ausbilder das immense Wissen aus den Heintges Büchern um. Sie verschaffen dir einen Überblick über das wichtigste, können durch ihre lange Erfahrung bei Prüfungen dich genau auf diese Situation einstellen und schaffen das alles noch mit viel Spaß und Humor. Das Ergebniss bester Prüfling im Burgenlandkreis 2015. In diesem Sinne ein großes Wmh und Dank an Hj, Dörte, Roland.

Sascha Hiebsch

Die Jagdschule ist nichts für Faulenzer und Weicheier. Man wird gefordert, seine Hausaufgaben zu machen und sich dahinter zu klemmen, weil das grüne Abitur eben kein Klacks ist und der Leiter, Herr Groß, und seine Mitlehrenden wollen, dass man besteht. Also geht es mit Zuckerbrot und Peitsche durch die Kurse – aber auf einer sehr angenehme, freundliche und wirklich wohlwollende Art und Weise. Die Bestehensquote dieser Jagdschule spricht für sich. Danke!

Andreas Ohle

Wenn du den Jagdschein machen willst, dann bist du hier genau richtig. Die Bedingungen dafür sind in der Jagdschule Diana optimal. Dir steht ein kompetentes, erfahrenes, freundliches Ausbilderteam zur Verfügung. Man lotet deine Stärken und Schwächen aus und unterstützt dich genau da, wo es notwendig ist. Natürlich ist es schwer. Du wirst aber am Ende lächelnd den Schein in der Hand halten und dich darüber wundern, wie viel Wissen du dir in so kurzer Zeit mit Hilfe deiner Ausbilder aneignen konntest. Versuche es! Du schaffst es auch!

Justmann

Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich bei dem Team (Hans-Jörg, Dörte, Roland) der Jagdschule für die bestandene Prüfung bedanken.

Man muss ganz klar sagen, das es sehr viel Stoff ist den man in einem Monat vermittelt bekommt, aber durch unsere Dozenten wurde das theoretische Wissen durch praktische, natürliche und visuelle Beispiele sehr gut Vermittelt.
Die Theorie wurde ebenfalls durch ein wenig Spaß und jagdliche Geschichten der Ausbilder aufgeheitert.
Das Schießen, besonders Schrot hat mir/uns Angst gemacht, aber durch einen Lehrer der weiß worauf es ankommt haben wir auch diese Hürde erfolgreich genommen.
Auch unser Lieblingsfach Ökologie machte es uns nicht leichter, jedoch hatten wir unsere “Naturschutzfee” an unserer Seite. Sie stand uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Hervorzuheben ist, das unsere Lehrprinzen bei den Prüfungen mitgefiebert haben, uns zwischendurch noch fit gemacht haben und uns somit die Aufregung etwas genommen haben. Die Unterstützung war einch großartig.

Alles in allen kann ich jedem die Jagdschule empfehlen, weil auf Jeden individuell eingegangen wird und sie jederzeit erreichbar sind, wenn man Fragen hat und das auch nach der bestandenen Prüfung.

Liebe Grüße und Waidmannsheil, Martin

Martin Oel

Von mir auch vielen, vielen Dank an die Jagdschule Diana – insbesondere natürlich an Hans-Jörg und Dörte, die durch mich jetzt doch 1 oder 2 graue Haare mehr haben dürften, da auf persönliche Defizite eingegangen wurde, welche bei mir in allen Fächern vorhanden waren.

Es war ein anstrengender Weg: doch wenn aus Januar-Glöckchen die Schneeglöckchen werden und aus dem Gestrüpp Beifuss, dann ist man sichtlich auf dem richtigen Weg.

Natürlich gab es auch kurzzeitige Fehleinschätzungen der Dozenten, das man unterfordert sei. Doch diese wurden von Hans-Jörg schnell beseitigt;-)

Auch an die Teilnehmer im Kurs: es war eine lustige Runde.

Alles in Allem war es die beste Entscheidung den Jagdschein bei der Jagdschule Diana zu machen.

Und an alle die meinen Eintrag lesen und denken, dass es zu teuer ist:

Nein, ist es nicht. Denn es zählt letztendlich was man dafür bekommt. Gut gemeint und gut gemacht sind halt immer 2 paar Schuhe. Ich kann es nur jedem, der Interesse hat, empfehlen.

Horrido, Marco Vizsla

Marco Lüdicke

Ich kann jedem der gerne den Jagdschein machen möchte und Angst vor der Prüfung hat (vlt. auch schon einmal durchgefallen ist) mit bestem Gewissen die Jagschule Diana empfehlen. Auch wenn manch einem das Schrotschießen zu Anfang schwer gefallen ist, so hast du lieber Hansjörg uns doch zum gewünschten Ergebnis geführt. Weiterhin habt ihr es verstanden uns unmittelbar vor den Prüfungen zu beruhigen, so dass wir sicher dort hinein gegangen sind und am Ende den lang ersehnten Jagdschein in den Händen halten durften. Dafür ganz lieben Dank an Hansjörg, Dörte und Roland.

Benjamin Moldenhauer

Liebes Team der Jagdschule,

Vielen Dank für die Unterstützung in den letzten Wochen. War sehr anstrengend aber sehr lehrreich. Was ich seit Anfang Mai alles gelernt habe, ist unglaublich. Dank der guten Vorbereitung durch Euch, bin ich perfekt durch die Prüfung gekommen. Alles Gute und viel Erfolg allen Jagdschülern, die nach uns bei Euch lernen werden.

Michael

Der Kompaktkurs der Jagdschule Diana ist meines Erachtens das beste was man machen kann, um die Jägerprüfung zu bestehen. Wichtig ist vor allem, das man zur Vorbereitung das interaktive Lernprogramm, dessen Zugang von der Jagdschule bereitgestellt wird, intensiv durcharbeitet.

Ich persönlich (älterer Teilnehmer, mit ö­sterreichisch-­bayerischen „­Migrationshintergrund“­) habe mich vom der ersten Minute an, voll integriert gesehen.
Selten habe ich in meinem Leben Lehrer angetroffen, die das Bestehen der Prüfung selbst zur eigenen Sache machten. Zitat des Lehrgangsleiters Hansjörg Gross: “Wenn jemand beim Schießen durchfällt, bin ich schuld, aber lernen müsst ihr selbst.“

Die Jagdschule Diana kann man wärmstens empfehlen.

Arthur Wehner

Hallo Jagdschule Diana,

nun wird es Zeit, wo der alltagsstress wieder da ist
DANKE zu sagen.
Zum bestehen der Prüfung haben euer Engagement und unermüdlicher Einsatz in den Kursstunden wesentlich beigetragen.Als eingefleischter Prüfungs-Angsthase war der Kurs bei euch die perfekte Vorbereitung auf die Prüfung. Ich kann und werde euch immer weiter Empfehlen. Nun aber genug der schwafelei,nochmals DANKE für die schöne Zei.

Viele grüße Mirko!!!!!

Mirko Kay

Ich kann die Jagdschule Diana mit gutem Gewissen jedem empfehlen, der beabsichtigt einen Jagdschein zu machen.

Die intensive Vorbereitung des sehr umfangreichen Stoffes wurde durch die Dozenten hervorragend durchgeführt. Den Anfang macht das (zugegeben anfänglich etwas schwerfallende) Schrotschießen, welches nach Anweisungen und Anleitung von Hansjörg Groß zu durchweg guten Leistungen unserer Gruppe bei der Schießprüfung führte.
Der theoretische und teilweise etwas trockene Stoff des Unterrichtes wurde durch zahlreiche Beispiele und Anekdoten unserer Ausbildung stets interessant vermittelt. Eine gehörige Portion Spaß durfte natürlich an keiner Stelle fehlen.
Eine wahre Bereicherung des Unterrichtes waren ebenfalls die zahlreichen Reviergänge und Exkursionen in die Wälder, um sich unter anderem mit den dort heimischen Baum- und Pflanzenarten anzufreunden, das Lesen von Fährten zu versuchen und mit vielen weiteren, für die Jagdausübung wichtigen Themen vertraut zu machen. (Liebe Dörte, danke, dass du mein Interesse für unsere schöne Natur geweckt hast!)
Die Ausbilder schafften es von Anfang an so viel Vertrauen herzustellen, dass man sich völlig ruhig auf die umfangreichen Prüfungen vorbereiten konnte und sie verstanden es, Prüfungsstress gar nicht erst aufkommen zu lassen.
Dafür sei an dieser Stelle auch nochmals herzlichst gedankt!
“Der perfekte Weg zum ersten Jagdschein” ist der Werbeslogan auf den Wagen der Jagdschule. Dieser ist alles andere als ein leeres Versprechen und wird in vollen Zügen eingehalten.

Maximilian Führer

Ich kann allen Eltern, deren jugendliche Sprösslinge es in den Wald und zur Jagd zieht, (und natürlich auch allen erwachsenen Jagdliebhabern) nur wärmstens die Jagdschule Diana empfehlen. Hier werden die jungen Leute fürsorglich und in verantwortungsvoller Weise an das Jagdwesen herangeführt, sie lernen nicht nur zu schießen, sondern auch die Natur zu begreifen, zu achten und zu lieben. In den anspruchsvollen Kursen beschäftigen sie sich mit den vielfältigsten Themengebieten, die ihnen sowohl im täglichen Leben als auch in der Schule oder im Beruf nützlich sein können. Da ich selbst einen Sohn im Kurs hatte, kann ich aus eigenem Erleben berichten, mit welch großem beruflichen und privaten Engagement der Jagdschulleiter Hansjörg Groß und seine Mitarbeiter die Teilnehmer betreuen und sie gleichzeitig fördern und fordern. Wenn alle Teilnehmer eines Kurses die Prüfungen bestehen, ist das auch ein Zeichen der Qualität der Ausbildung. Ich kann nur zum wiederholten Male ein riesengroßes Dankeschön aussprechen und der Jagdschule Diana allzeit ein großes und interessiertes Kurspublikum wünschen. Herzlichst und hochachtungsvoll, Silke Werner

Silke Werner

Hallo liebe Jagdschule Diana..ich möchte mich für die gute Vorbereitung auf unsere Jägerprüfung bedanken. Lieber Hansjörg dir besonderen Dank für deine Geduld und deine netten Erinnerungsmails bezüglich unserer Übungen. Auch die Wiederholungen unter 4 Augen kurz vor der Prüfung waren ein ausschlaggebender Punkt für ein erfolgreiches Abschließen. Das ist mit Sicherheit nicht überall so und keine Selbstverständlichkeit.

Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen!!! Macht weiter so!

Vielen Dank und beste Grüße aus Hannover

Adrian Richter

Ich kann die Jagdschule Diana nur weiter empfehlen, denn ich denke, eine bessere Jagdschule gibt es nirgendwo. Durch euch haben wir unsere Traum: ,,Grünes Abitur´´ verwirklichen können.
Egal ob es interessante Stunden mit Roland waren, oder wir mit Dörte an der Natur waren aber auch mit Hansjörg schöne, aber auch anstrengende Stunden auf dem Schießstand waren. Ihr habt uns immer unterstütz und wenn es sein musste, gab es auch für jeden der Probleme hatte, Einzelstunden.
Die Prüfung ging dann auch alles besser als ich mir gedacht habe.
Bei euch ist man in besten Händen und man kann euch nur weiter empfehlen.

Liebe Grüße & Waidmannsheil

Max

Max Mischke

Die Jagdschule Diana ist wirklich weiter zu empfehlen.
Für einen fairen Preis (Munition und Schießstandgebühren inkl.) wird man durch kompetente und nette Dozenten an das Ziel “Jagdschein” geführt. Kleine Späße und Anekdoten von Roland und den Anderen inklusive. Unser kompletter Kurs hat die Prüfung am 08.11.2014 geschafft, wobei 2 der 4 besten Prüfungsergebnisse des Tages von Schülern der Jagdschule Diana kamen. Auch in den individuell schwächeren Fächern.
Selbst Wackelkandidaten im Tontaubenschießen wurden so “zurechtgebogen”, dass sie die Prüfung bestanden haben.
Die bestimmte aber herzliche Art und Weise ist sicherlich ein Teil dieses Erfolgs. Der 14-tägige Kurs ist zwar sehr anstrengend, aber man kann umso besser die Zusammenhänge erkennen und es liegt nicht so viel Zeit zwischen “lernen” und der Prüfung.

Waidmannsheil
Stefan

Stefan Schwager

Waidmannsheil,
bei der Jagdschule Diana, bekommt man ein rundum Sorglos Paket, wie man es sich besser nicht wünschen kann! Jedes Stoffgebiet, wurde sehr gut und gründlich durchgekommen. Ob Dörte, die uns interessante und lehrreiche Naturschutz und Ökologie Stunden bereitet hat, Roland mit seinen humorvollen Ausführungen über das Wild und die Jagdpraxis oder in ganz besonderen Maße Hansjörgs unvergleichlicher Unterricht im Schießen, Jagdrecht und Hundewesen,
die Atmosphäre war durchgehend einmalig spitze!!
Ich habe mich nie unwohl gefühlt. Da alle unsere Leher durch ihre große Erfahrung und ihre unvergleichliche Art, die Schüler zu motivieren, unsere bestandene Prüfung bewirkt haben, kann ich bloß noch mal ein RIIIESIGES DANKESCHÖN aussprechen und kann diese Jagdschulen nur absolut weiter empfehlen! Jeder der bammel vor einer Prüfung hatte, hätte dies garnich haben müssen, da er bei der Jagdschule Diana in den sichersten Händen war. Mit euch würde ich den ganzen Lehrgang und die Prüfung auch nochmal machen!
Wer sich bei der Jagdschule Diana nicht wohlfühlt oder durchfällt, ist definitiv selber daran Schuld!
Vg, Waidmannsheil!
Bilal

Bilal Alhussein

der Erfolg sagt mehr als 1.000 Worte: 8 Teilnehmer – 8 haben bestanden! Jagdschulen gibt es mittlerweile viele in Deutschland – aber die Jagdschule Diana ist schon etwas besonderes: In kleinen persönlichen Gruppen wird das notwendige Wissen vermittelt und dabei auf jeden individuell eingegangen. Bei Schwächen gibt es Sonderschichten – egal ob Trap, Waffenumgang oder Fachwissen. Bei fehlendem Fleiß wird gemahnt – auch per E-Mail. Vielen Dank für Deine Ausbildung für den Start in die Jagdpraxis!

Burkhard und Benneth Nass

Vielen Dank für die Gute Ausbildung, kann mich Tobias seiner Ausführung nur anschliessen.
Truppe hat super gepasst und wir hatten auch trotz des vielen Stoffes viel zu lachen.
Wenn Probleme oder noch offene Fragen waren, wurden diese auch nach dem Kurs noch geklärt.
Prüfung hat alles wesentlich besser geklappt als erwartet.
Vorallem das Tontaube schießen mit dem wir so unsere Probleme hatten. 🙂
Doch dank eines sehr guten Ausbilders haben wir das alle geschafft.
Mit der Waffe die ich von dir bekommen habe bin ich sehr zufrieden
und es hat sich auch schon der erste Jagderfolg eingestellt.
Kann euch nur weiterempfehlen und macht weiter so!

Waidmannsheil

Flo

Florian Marks

Vielen Dank Euch für die zielorientierte Ausbildung. 14 Tage sind nicht gerade üppig für die Jungjägerausbildung, aber dank Euch mehr als ausreichend und in einer kleinen Gruppe von 7 Teilnehmer sehr familiär und entspannt. Ob die Wanderungen mit der “Naturschutztante” 😀 , das Schießen in Neiden, der Ausflug an die Elbe, Geschichtenstunden mit Roland, … es hat alles super gepasst. Wer mich also nach einer Jagdschule fragt, dem kann ich die Jagdschule Diana mit bestem Gewissen empfehlen.
Waidmannsheil!

Tobias

Tobias

Danke für die prüfungsorientierte, komprimierte und aufmunternde Wissensvermittlung, die hervorragende Schießausbildung sowie die Möglichkeit auch außerhalb der offiziellen Unterrichtszeiten jederzeit nachfragen oder praktisch üben zu können. Weiter so!! Hubertus

Thilo Hubert

Hallo jagdschule Diana

Ein schönen dank an euch für die lustige Zeit hat Spaß und zu guter letzt Erfolg gebracht.
War eine gute Truppe, der Unterricht war auch gut und das Ergebnis spricht ja für sich.(7 von 8 ) in denn Sinn weiter macht weiter so.;-)

Martin Liehmann

Hallo liebe Jagdschule Diana,

ich möchte mich ihr an dieser Stelle noch mal ganz herzlich bedanken,bei meinen Mitschülern und den Ausbildern das wir eine schöne Zeit und viel Spaß hatten.    Ich kann die Jagdschule nur weiter empfehlen da der Aufbau den Lernstoff bei zu bringen sowie die gleich nebenan die Unterkunft sehr gut und sehr zufriedenstellend waren. Auch die herangehendsweise bei den Schießübungen und die hilfreichen Tipps wie man es richtig macht waren sehr gut und so kann man mit einen guten Gefühl zur Schießprüfung gehen. Jetzt jedes weitere aufzuzählen wär vielleicht ein bisschen übertrieben deshalb ganz kurz…es war einfach nur sehr schön und sehr gut und einfach nur weiter enfpehlenswert und ich kann mich nur noch mal bedanken.    Daumen hoch noch mal viele Grüße an Hansjörg

Tom

Liebe Jagdschule Diana,

das grüne Abitur ist dann doch eine ernste und wichtige Angelegenheit und der erste Schritt zum Jägersein.

Dank Euch haben wir eigentlich nur Spaß gehabt und eine unvergessliche Zeit und ganz nebenbei, fast spielerisch und doch auch ernst und gewissenhaft, diesen Schritt toll meistern können.

Mit viel Schießen, Picknicks und immer wiederkehrenden kleinen Aufmerksamkeiten von Eurer Seite, um uns bei Laune und motiviert zu halten gingen diese zwei Wochen vorbei, wie im Flug und ich möchte sie keinesfalls missen!

Die Jägerprüfung in Barby ging dann auch wunderbar, weil Ihr uns so toll begleitet habt!

Vielen Dank für alles, Euer Caspar

Caspar

Mir wurde die Jagschule von mehreren Leuten empfohlen und der angebotene Kompaktkurs in den Sommerferien 2013 hat auch sehr gut in den Kalender gepasst. 2 Wochen sind nicht viel Zeit für das grüne Abitur, aber mit kompetenten Ausbildern die mit Rat und Tat zur Seite stehen war die Jagdschule Diana für mich der perfekte Weg zum ersten Jagdschein. Die Mischung aus Spaß und umfangreichem interessanten Unterricht haben die 2 Wochen sehr angenehm gestaltet, für das lernen zu Hause ist jedoch jeder selbst verantwortlich, Hansjörg treibt einen dabei aber kräftig an.

Die Umfangreiche Schießausbildung mit dem Schwerpunkt auf das Trapschießen wurde auch den Prüfungstontauben zum Verhängnis sodass in dieser doch schweren Disziplin alle aus meinem Kurs erfolgreich waren.!

Ich kann diese Jagdschule in allen Belangen und guten Gewissens empfehlen.!

WMH Christopher

Christopher

super jagdschule mit erfolgs und spassgarantie ? weiter so

Felix

Ferienkurs Jagdschulde Diana im Juli-August 2013

Kursteilnehmer: 9

Prüfungen  am 27.09-28.09 2013 in Barby bei Magdeburg erfolgreich bestanden.

Resümee zur Jagdausbildung der Jagdschule Diana !

Warum habe ich mich für die Jagdschule Diana entschieden, obwohl bei mir in der Nähe mehrere Jagdschulen ansässig sind ?

Weil mir zugesagt wurde, dass die Jagdschule Diana die kleinste Durchfallquote aufweist.

Diese Aussage kann ich heute mit meiner bestandenen Jagdprüfung bestätigen !

Der 14 tägige Jagdkurs war für mich sehr anstrengend, aber eine angenehme Erfahrung fürs Leben.

Hatte das Glück, dass in meinem Kurs nur sympathische Menschen teilgenommen haben, was somit eine angenehme Kommunikation zwischen Ausbildern und Kursteilnehmern ermöglichte.

Hansjörg  war bestrebt, jedem seiner Jagdschüler Wissen auf besondere Art und Weise  zur Bestehung der Jagdprüfungen zu vermitteln.

Er ging  dafür auf erkannte Schwächen jedes einzelnen Jagdschülers ein, und hat sogar in seiner Freizeit bei Bedarf private Nachhilfe gegeben.

Auch nach der bestandenen Jagdprüfung, so Hansjörg, wird er jederzeit bei Fragen zu jagdlichen Belangen behilflich sein.

Vielen lieben Dank an alle Mentoren der Jagdschule Diana.

Lg

Dirk aus Halle/Saale

Dirk

Ich grüße die Jagdschule Diana!

Habe im August 2012 meine Ausbildung zum Jungjäger begonnen. Es waren 2 lehrreiche, interessante, anstrengende aber auch schöne Wochen.Ich kann diese Ausbildung bei der Jagdschule Diana nur empfehlen.   Die Zusammenarbeit mit der Jagdschule und auch unser Team war einfach nur spitze.Bin glücklich jetzt Junjäger zu sein und es geschafft zu haben.

Liebe Grüße Jungjäger Tom

Tom

Am 28.08.2012 folgte ich einer Einladung meines Ausbilders zum abendlichen Ansitz auf Rotwild in der Dübener Heide.Es herrschte reges Treiben im Revier und ich konnte das Leben im Wald in vollen Zügen genießen.Ein Rotspießer wechselte ca. 20 Meter vor unserer Kanzel über die Wildäsungsfläche,Eichhörnchen sprangen von Ast zu Ast und ein Jungfuchs äugte verwundert in unsere offene Kanzel,die nur ca. einen Meter hoch war.Um 19.30 Uhr war es dann soweit.Ein Alttier zog mit ihrem Kalb auf die Äsungsfläche.Mein Ausbilder gab mir das Kalb nach dem Ansprechen frei und ich schickte die .30-06 los.Das Hirschkalb brach im Feuer auf einer Entfernung von ca. 130 Meter mit einem Blattschuss zusammen.Es wog aufgebrochen 30 Kilo.An dieser Stelle möchte ich Danke sagen.Danke für dieses unvergessliche Jagderlebnis.Danke dafür dass ich in eurem Revier auf den König der Wälder jagen durfte und Danke dass sich die Jagdschule Diana auch nach der Jägerprüfung sehr gern um ihre Schützlinge kümmert. Euer Mario

Mario

Ein dickes Lob an die Ausbilder der Jagdschule Diana.Es wurden bei jedem Schüler Schwachpunkte gesucht und abgestellt.Duch den Eifer und absoluten Ergeiz unserer Lehrkräfte war es möglich das jeder Schüler des Lehrgangs “Bock 2012” sein Ziel locker erreicht hat.Ein Dankeschön auch an meine Mitschüler.Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch Grünschnäbeln zu pauken.Ich wünsche euch viele schöne und unvergessene Jagderlebnisse.Euer Mario

Mario Luky

Hi an alle der Jagdschule Diana

hier noch mal auf direkten weg meinen bessten Dank für die Indviduelle, gute und erfolgreiche “Bock” Ausbildung zum Jungjäger … 5 Sterne von meiner Seite und weiterhin erfolgreiche Ausbildungen wünsche ich euch …

LG Fred

Fred Münnich

Hallo Dörte, Hansjörg, Steffen und Dani,

nach der bestandenen Prüfung und einigen Tagen Zeit, möchte auch ich einfach Danke sagen. Lange war es geplant, jetzt habe ich das “Grüne Abitur” in der Tasche. Besonders geschätzt habe ich, dass bei der Ausbildung auf jeden Einzelnen eingegangen wurde. Am Anfang waren wir noch ein bunter Haufen, am Ende eine “grüne Rotte”, die wusste in welche Richtung es zu gehen hatte.Danke nochmals für die schöne, wenn auch harte Zeit. Ein solider Grundstein ist gelegt, jetzt gilt es daran anzuknüpfen, dabei sind wir allerdings selbst gefragt.

Alle Gute an alle Ausbilder und Mitschüler privat und jagdlich und ein kräftiges Weidmannsheil.

Vico

Vico Theile

Wir haben es in Teamarbeit, erfolgreich geschafft. Ein Lob an Hansjörg und sein Team. Vielen Dank für die solide Ausbildung zum Jungjäger. Ich freue mich auf den verdienten “Grünen Abend”. Allen ein erfülltes Jägerleben wünscht der Hamburger

Florian Mildner

Hay ihr hübschen

sorry das ich ich jetzt erst `nen Eintrag hinterlasse, aber ich war ständig auf Jagd … die Tinte vom Jagdschein iss noch nicht mal richtig trocken und nun möchte ich mich auch auf diesem wege noch mal schriftlich bei euch bedanken. Ich bin kein Freund von vielen Worten, aber wem Ehre gebührt, der soll sie auch bekommen *FG* TOPP TOPP TOPP.. was anderes fällt mir dazu nicht ein. Hajo, Dörte, Steffen, Dany, und Sabine tragen dazu bei, dass keine Frage offen bleibt, um Überlegen den Prüfungsfragen entgegen zu treten. Für mich ist die *Jagdschule Diana* die Definition > mit Spass und Elan zum ersten Jagdschein < … liebe Grüße Daniel

Lehmann Daniel

Allen die vorhaben den Jagdschein zu machen kann ich nur dringend empfehlen es hier zu tun. Es lohnt sich auch durchaus am Schulungsort zu übernachten wenn man von weiter weg kommt, hab ich auch so gemacht und es bis heute nicht bereut. Die Ausbildung ist erstklassig, fundiert und praxisbezogen. Lernen müsst ihr schon selbst aber ansonsonsten bekommt man hier jede Unterstützung die möglich ist und mehr.

Dörte, Hansjörg, Steffen danke, danke, danke und Weidmannsheil

Tony

Wer leugnet, dass Liebe und Jagd verwandte Passionen sind, hat selbst nie gejagd.

Tony Schnurrpfeil

Servus Hans, Dörte, Steffen und alle anderen, die i etza vergessn hob!

I mecht me numal herzlichst bei eich allen fir die supa Asbüldung bedanken.

Es wor zwar echt a horte Zeit und a haffa zum Lerna, owa trotzdem hot’s einfach a haffa Spaß gmacht.

I konns nur jedem empföln, wos bessers woi d’ Jagdschul Diana wird ma so leicht nird fina.

I gfrei me unbandig aff den “Grünen Abend”, da trink ma dann oin oder zwoa, oder laiwa glei drei JÄGERmeister…

Gfeiert mou a wern!

Bis dann, macht’s es guad! Mia san Mia.

Weidmannsheil.

Andy, der (Sau-)Bayer!

Andy - der (Sau-)Bayer

Lieber Hansjörg, liebe Dörte, lieber Steffen und Dani sowie alle Mitausbilder,

lange war es geplant. Nun ist es Realität. Auch ich darf mich dank Eurer fachlich kompetenten, aber auch pädagogisch/methodisch und menschlich ausgereiften Jagdausbildung nun Jungjäger nennen und habe nun auch das sog. “grüne Abitur!” Der erste Jagdschein wurde von mir in der letzten Woche beantragt.  Es war, wie von Euch auch seriös angekündigt, kein Spaziergang, so ganz nebenbei! Ihr habt es dank o.g. und hier nicht abschließend aufgeführter Punkte geschafft, mich mit viel Erfahrung und Kompetenz durch die Ausbildung, mit erfolgreichem Abschluß als Krönung, zu begleiten. Dafür bedanke ich mich auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich. Besonders hervorheben möchte ich hier auch nochmal, daß Ihr wirklich und zu jeder Zeit bis zum Abschluß mit der bestandenen Prüfung immer und total flexibel an meiner/unserer Seite gestanden habt und Euch voll mit jedem Teilnehmer identifiziert habt. Euer verantwortungsbewußtes “Mitfiebern” war immer spürbar, hat angespornt und war motivierend! Großartig und eben nicht selbstverständlich! Ich freue mich auf die gemeinsame weitere Jagdzukunft mit Euch und auch darauf, nun mit Euch weitere praktische Erfahrungen sammeln zu können. Euch wünsche ich abschließend hier nun weiter viel Erfolg mit Eurer Jagdschule und das weitere viele Menschen ihre Jagdausbildung bei Euch bestreiten werden. Ich kann es nur jedem, der Interesse am “grünen Abitur” hat, empfehlen! Nochmals vielen Dank für alles, Weidmanns Heil und jagdliche Grüße, Euer Thomas Matovic

P.S.: Freue mich auf unseren noch ausstehenden “grünen Abschlußabend”, u.a. zur weiteren Auswertung!

Thomas Matovic

Liebe Dörte, lieber Hansjörg und Steffen,

jetzt habe auch ich endlich das Prüfungszeugnis in den Händen.

Vielen, vielen Dank für die schönen, aber anstrengenden 2 Wochen Lehrgang bei euch. Es war viel Stoff, den ihr aber sehr gut in kleine &quot;verdauliche Päckchen&quot; gepackt und uns praxisrelevant rübergebracht habt. Auch außerhalb des Kurses wart ihr immer für uns erreichbar, ob zum Schießen oder für aufkommende Fragen.

Bei der Prüfung selbst, standet ihr mit Rat und Tat hinter uns und habt uns über so manche mentale Löcher drübergeholfen

Schon fast schade, dass es vorbei ist!!

Ganz liebe Grüße

eure  Klein Merle

Merle Klein

Hallo Dörte, Hans Jörg, Steffen und Daniel sowie alle Mitstreiter!

Auf der Suche nach einer passenden Jagdschule für mich, bin ich auf Euch gestossen. Kurzentschlossen folgte meine Anmeldung, ohne zu wissen, was auf mich zukommt. Ich dachte 2 Wochen Ausbildung und die dazugehörigen Prüfungen und schon hab ich meinen Jagdschein. Schon nach dem 1. Tag merkte ich, dass läuft nicht so und nach einer Woche war der Speicher total überlastet. Nach dem aktivieren weiterer Ressourcen, wurde nun doch keine Speicherüberlastung produziert.

Auf Grund Eures Engagement’s und Eurer Hartnäckigkeit, bin ich stolzer Besitzer des Grünen Abiturs.

In diesem Sinne wünsche ich Euch und den mit mir geschlagenen Jungjägern immer einen sicheren Kugelfang und ein

Weidmannsheil

Ronald aus Torgau

Hallo Dörte, Hansjörg und Steffen,

auch ich habe es endlich geschafft und meine Jägerprüfung erfolgreich  bestanden.

An dieser Stelle  möchte ich mich bei euch noch einmal herzlich bedanken, dass ihr mich auf dem langen Weg und auch in dem einen oder anderen Tief voll unterstützt habt.

Ich kann eure Kompetente Ausbildung, die von Themen wie Naturschutz bis zum Schießtraining auf höchstem Niveau ist, mit besten Gewissen weiterempfehlen!

Macht weiter so!

Waidmannsheil!

Nick Reichow

Nach erfollgreichen und gut organisierten 2 Wochen Lehrgang und mit suverän bestandener Prüfung    möchte ich mich noch mal herzlich bei Hans Jörg, Dirte, Steffen und Dani bedanken, ich weiß ihr musstet viel Geduld aufbringen was sich auch letztenendes lohnte.

Jedem der einen Jagdschein machen will kann ich die Jagdschule Diana besten Gewissens EMPFEHLEN.

Mfg Flori

Florian aus Melzwig

Homepage:

http://www.stb-schuenke.com

Nach Rund 1 Jahr möchte ich mich an dieser Stelle auch noch einmal bei der Jagdschule Diana und der Geduld der allesamt als top einzustufenden Ausbilder – die Ihre Aufgabe wirklich mit Enthusiasmus erfüllen – die sie mit mir als unvorbelastetem Schüler gezeigt haben – BEDANKEN.

Die Ausbildung, so kann auch jetzt wohl nach einem Jahr sagen, ist wirklich praxisbezogen. Auch die wirklich umfangreiche Ausbildung an der Waffe (Handhabung und Gebrauch) sucht wohl Ihresgleichen, wie ich aus Gesprächen mit Jagdschülern anderer Jagdschulen feststellen konnte.

Besonders hervorzuheben ist auch die wirklich gute Nachbetreuung. Der Inhaber Hansjörg Groß und die Naturschutztante (liebe Dörte, wenn ich das so sagen darf ) standen und stehen mir bei Fragen und kleinen Problemchen der täglichen Revierpraxis hilfreich zur Seite.

Macht weiter so…

Horrido

Jörg Schünke

Ein Hallo dem Team der Jagdschule Diana.

Vielen Dank für Eure Top Ausbildung und Begleitung bis zur Bestandenen Jägerprüfung.

Durch Euren Intensivkurs zum Super Preis Leistungsverhältnis ohne versteckte Kosten (wichtig für Badener Schwaben),habe Dank Eurer Super Schulung praktisch / theoretisch das ´´Grüne Abitur´´geschafft und sehe nun Jagd und Hege mit anderen Augen.

Kann Euch nur weiterempfehlen – Super Klasse ! Grüße an Alle    C-D

von Leander Sax und Albrecht Kellhammer aus Schwabenland am 31.12.2009 20:30

Hallo ihr Hübschen,

Spät aber nicht zu spät, ein herzliches Dankeschön für eine harte aber schöne Zeit bei euch. Leicht war es nicht. Viel Arbeit wenig Brot, die Mühe hat sich gelohnt. Dank eurer Geduld, Ausdauer und Fachkompetenz haben selbst wir Schwaben dieses Großprojekt erfolgreich absolviert. Wer eine Jägerprüfung haben möchte und gewillt ist etwas zu tun, der ist bei euch in allerbesten Händen. Es hat trotz sprachlicher Barierre und umfangreichen Lernstoff viel Spaß gemacht. Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg und ein erfolgreiches Jahr 2010.

PS: Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Frühjahr um das Projekt erfolgreich zu Ende zu bringen.

Viele Grüße Leander, Albrecht und DJT Kleo

Claus-Dieter Kress

Hallo Dörte, Hansjörg und Steffen,

…und schon ist es geschafft!

Nochmals möchte ich mich bei euch für die einzigartige, professionelle und zugleich herzliche Unterstützung über den gesamtzen Zeitraum bedanken! Auch wenn es nicht immer leicht war, habt ihr immer euer Bestes gegeben, um die ein oder andere Niederlage unsererseits, schnellstmöglich zu neutralisieren! Mit Rat und Tat habt ihr uns zur Seite gestanden, um diese schwierige Hürde zu nehmen! Überzeugt habt ihr durch unschlagbare fachliche Kompetenz, viel Engagement, Humor, praxisnahe Ausbildung, Zielstrebigkeit und manchmal auch eine harte Hand ( grad beim Schießen), was natürlich nur zum Vorteil aller Beteiligten war

Ich hoffe, dass unserer Kontakt noch von langer Dauer sein wird und wir noch viel voneinander hören!

In diesem Sinne…

Weidmannsheil!!!

Marcus

Marcus Grampe

Hallo Hansjörg!

Nun ist es vollbracht. Die Jägerprüfung wurde erfolgreich bestanden. Hierzu noch einmal Danke an Dich und das gesamte Ausbildungsteam der Jagdschule Diana.

Es ist erstaunlich, wieviel Wissen und Können in einem 14-tägigen Intensivkurs anschaulich und praxisbezogen vermittelt werden kann. Das super Ambiente der Schulungsstätte &quot;Hotel Golmer Weinberg&quot; und der einmalige Trapstand in Oppin trugen wesentlich zur Motivation der Kursteilnehmer bei. Die lernintensiven Tage und Wochen zwischen Kurs und Prüfung sind schon vergessen. Nun, mit dem Grünen Abitur in der Tasche, sehe ich Natur und Jagd aus einer anderen Perspektive.

Alle Anstrengungen haben sich gelohnt und es hat viel Spass gemacht. Ich kann die Jagschule Diana nur wärmstens empfehlen.

Besser geht’s nicht!!

Waldmannsheil

Bernd Honscha

Nochmal an dieser Stelle besten Dank für die praxisnahe und superfreundliche Ausbildung.

Kann die Jagdschule wärmsten weiterempfehlen!

Grüße aus Magdeburg,

Robert

Robert Damm

Liebe Jagdschule Diana,

auch ich möchte ein dickes DANKE an Euch loswerden. Ich wußte erst im Dezember 2008, daß ich Jäger werden wollte, im März 2009 wurde ich kurzfristig dazu überredet, hatte zu dem Zeitpunkt eigentlich NULL-Ahnung was so erwartet wird. Im März ging es dann auch los und im Mai war Prüfung, Booooh dachte ich. Aber nach der fundierten supertollen Ausbildung konnte ich die Jägerprüfung gut bestehen. Mit den qualifizierten Ausbildern, die übrigens total locker und nett sind bin ich inzwischen befreundet und hoffe, daß es auch so bleibt. Ich kann die Jagdschule nur empfehlen, es war eine schöne aber lernintensive Zeit.

P.S. Ich dachte früher immer der Hirsch ist der Mann vom Reh, hi hi hi, aber ich wurde eines Besseren belehrt.

Liebe Grüße Christian

Christian Rex

Liebes Team der Jagdschule Diana,

lieber Hansjörg,

nun ist es auch für mich an der Zeit zu sich bedanken. Vielen Dank für die lehrreichen Unterrichtsstunden und die Unterstützung bei der Prüfung. Ihr seit wirklich ein tolles Team und es haben sich ein paar nette Kontake entwickelt, die hoffentlich noch lange, auch über das Ende des Lehrgangs hinaus andauern.

Nochmals vielen Dank.

Gruß, Der PFERDESCHLACHTER

Matthias Becker

Lieber Hans-Jörg und Team ,

mein Wunsch Jäger zu werden bestand schon lange – der Weg dorthin war kürzer !Dank Euch !!

Mir war schon klar,das der Intensivkurs kein leichter wird und nach der Arbeit täglich lernen war anstrengend.Aber ich hab es Dank Euch geschafft.Der Lernstoff in Theorie und Praxis wurde optimal vermittelt und selbst in den Lernpausen war über Telefon oder Internet der Kontakt da , so das ich jederzeit meine Fragen zu bestimmten Themen beantwortet bekam !Super war , das der Schiessstand gleich nebenan war und auch das gesamte Ambiente gestimmt hat !Macht weiter so und nochmals vielen Dank !

Weidmanns Heil!

Euer Jungjäger Andre

Andre Klebert

Homepage:

http://Fisch-Otto.de

Hallo Hansjörg,

wird Zeit, dass auch ich mich noch einmal bei euch allen recht herzlich bedanke. Die Zeit war zwar nicht die einfachste, denn lernen, steht an erster Stelle, aber sie war auch sehr schön und man konnte auch seinen Spaß haben.

Man kann euch einfach nur an jeden weiter empfehlen, denn der Lehrgang war einfach sensationell.

Viel mehr kann man nicht schreiben, einfach anmelden und selbst Erfahrungen sammeln. Es wird sich lohnen.

Björn Otto

Homepage:

http://www.panoramio.de

Hallo Hansjörg, neue Bilder vom Hotel Golmer Weinberg sind in Panoramio zu sehen. Herzliche Grüße an alle Weidfrauen und Weidmänner – Frank –

Hier der Link dazu:

http://www.panoramio.com/photo/24042846

Frank Arnhold

Die Ausbildung bei der Jagdschule Diana war super! Herzlichen Dank nochmal für alles, vorallem für eure Geduld beim Tontauben schießen.

Ich kann diese Jagdschule echt nur weiter empfehlen.

Macht alle weiter so und viel Glück und weiterhin so fleißige Kursteilnehmer wie wir es waren.

Sindy KLautzsch

Hier meinen Dank für die schönen Stunden der umfangreichen Ausbildung.

Der Lernstoff wurde professionell und doch locker in einem super Ambiente vermittelt. Besser kann man Jagdschüler nicht auf die Prüfung vorbereiten !

Aber auch die schönste Zeit geht einmal vorbei und so bleibt mir nur Euch weiter zu empfehlen. Macht weiter so, Ihr seit ein super Team !!!

Heiko Multerer

Servous liebe Jagdschule Diana,

ich möchte mich hiermit nochmals herzlich bei allen Ausbildern im letzten Kurs für Ihren Einsatz bedanken.(Tontaubenübungsschießen, Reviergang mit Fallenaufstellen, Unterschied zwischen FFH-Richtlinie und RAMSAR-Konvention usw.) Durch eure fachkompetende Vermittlung des Lernstoff´s, sowohl theoretisch als auch praktisch, und natürlich auch eines gewissen Eigenstudiums was nicht ausbleibt, habt Ihr mir den Vorteil verschafft die Jägerprüfung zu bestehen. Dafür nochmals ein dickes Dankeschön und weiterhin Viel Erfolg für eure zukünftigen, hoffentlich zahlreichen Jagdschüler.

Waidmannsheil

Ache

Andreas Achberger

Danke für die SUPER Ausbildung!

Danke an alle Ausbilder, für die praxisbezogene und intensive Vermittlung des Wissens.

Viel Erfolg bei den weiteren Lehrgängen!!!

Weidmannsheil

Wibi

 

von Josch  “REMC Wittenberg”  am 20.10.2008 09:42

Wir möchten uns ganz herzlich bedanken für ein tolles Tontauben-Schützenfest. Die Begeisterung von unserer Seite war so groß, dass wir nun regelmäßig mit unseren Freunden zum Schiessen kommen.

Die Organisation und Beköstigung war top und wir freuen uns auf unser gemeinsames Herbstschiessen am 01.11.2008.

Gruss

Josch

REMC Wittenberg

Wibke Lendl

In einem 2wöchigen Kurs bereitete ich mich in der Jagdschule &quot;Diana&quot; auf die Jägerprüfung vor.

Die Vermittlung des umfangreichen Wissens erfolgte sehr intensiv und praxisbezogen. Das Wesentliche wurde im Unterricht vermittelt. Mit der zur Verfügung gestellten Fachliteratur konnten sich alle Teilnehmer detailiertes Wissen aneignen, das Gelernte wiederholen und festigen. Auf dem Schießstand in Oppin machten wir uns fit für die Schießprüfung. Jederzeit konnten wir Jagdschüler bis zum Prüfungstermin dort unter professioneller Anleitung üben. Auch außerhalb des 2wöchigen Intensivkurses nahmen sich die Ausbilder gern die Zeit, jedem Teilnehmer ganz individuell zu helfen und zu unterstützen.

Die Ausbildung zum Jäger ist wirklich nicht einfach. Doch durch die Kompetenz und das Engagement unserer Ausbilder, die sehr praxisbezogene und somit verständliche Vermittlung der einzelnen Sachgebiete und die super Atmosphäre zwischen allen Ausbildern und den Jagdschülern während der gesamten Vorbereitungszeit auf die Prüfung haben alle Teilnehmer des Frühjahrskurses 2008 das Grüne Abiturt geschafft.

Ein großes Lob und Dankeschön an die Jagdschule Diana. Danke auch für die Einladung zum Treffen der Jungjäger auf dem Golmer Weinberg. Es war ein gelungener Abend. Macht weiter so!!!

Weidmannsheil.

Jungjäger Kai

Kai Pritzl

Auf diesen Wege möchte ich mich ganz herzlich bei den Ausbildern der Jagdschule bedanken.Es war eine sehr abwechslungsreiche,interessante und erfolgreiche Ausbildung. Gekröhnt wurde die Ausbildungszeit vom Sachverhalt das mein 16 jähriger Sohn Alexander mit mir zusammen sich der Aufgabe gestellt hatte.

Mein Vater wäre mit Sicherheit stolz auf seinen Enkel.

Besten Dank noch mal und viel Erfolg bei den kommenden Ausbildungsdurchläufen.

Weidmannsheil

Thoralf Jähnke

Ich werde mich an die Zeit in der Jagdschule Diana immer gern zurück erinnern.

Natürlich kann einem niemand in zwei Wochen alles vermitteln was man wissen muß um einmal ein guter Jäger zu werden.

Eines ist jedoch klar, die Jagdschule Diana versucht alles nur mögliche. Von unseren 9 Kursteilnehmern haben alle die Prüfung bestanden. Dieser Fakt alleine spricht für sich. Was auch noch für die Jagdschule spricht, ist die Kürze des Kurses. Nicht jeder kann mal drei oder vier Wochen aus dem Alltag aussteigen um solch einen Kurs zu besuchen, insofern geht die Jagdschule Diana absolut mit der Zeit indem sie diesen zweiwöchigen Intensivkurs anbietet. Ein gewisses Eigenstudium bleibt dabei natürlich nicht aus, aber wer glaubt man würde den deutschen Jagdschein geschenkt bekommen der sollte es lieber gleich lassen.

Ich würde jederzeit wieder zur Jagdschule Diana gehen und diese auch immer weiterempfehlen auch wenn es mal etwas schärfer in der Gangart wird. Letzten Endes wollen die lieben Ausbilder verantwortungsvolle Jäger in die freie Laufbahn entlassen.

Also nochmal ein horido auf die Jagdschule Diana und vielen Dank an alle Mitwirkenden.

Es grüßt herzlichst

Frank Vogel

Unsere Ausbildung im Frühjahr 2008 war spitzenmässig. Die Ausbildung war hart, aber erfolgreich. Ein Lob an die Ausbilder. Ich empfehle Euch weiter.

Horrido und Weidmannsheil.

Bert Plaschnick

hiermit möchte ich mich noch einmal recht herzlich bei der Jagdschule &quot;Diana&quot;, für eine wirklich kompetente, praxisbezogene Ausbildung bedanken, bei der auch der Spaß nicht zu kurz kam.

Besonders hervorheben möchte ich auch die individuelle Betreuung. Jeder der irgendwo ein kleines Defizit hatte, konnte sich jederzeit an die Ausbilder wenden und wurde in einer Art Privatstunde nocheinmal sehr ausführlich in allen Sachgebieten unterwiesen.

In diesem Sinne wünsche ich noch weiterhin viel Erfolg und Weidmannsheil!

Alex

Alexander J

Meinen Dank noch mal an das Team der Jagdschule Diana für die intensive,kameradschaftliche und umfassnde  Vorbereitung und Begleitung bis zur Erlangung meines Jagdscheines. Jagdschulen gibt es viele, doch besonders hervorheben möchte ich die unermüdliche individuelle Betreung zum Abstellen der unterschiedlichen Schwächen der einzelnen Teilnehmer sowie das Vorhandensein eines eigenen Schießausbildungsplatzes wo jedem Teilnehmer individuell die Möglichkeit gegeben wurde,alle Belange im sicherem Umgang mit der Waffe,Vorzüge und Nachteile der verschiedensten Waffen praktisch zu erfahren und das treffsichere Schießen zu erlernen.Man hatte während der gesamten Zeit nie das Gefühl allein zu sein.  DANKE

Frank Stolp

Ein Weg zum Jagdschein der Spaß macht.

Sehr gute, praxisorientierte und anschauliche Wissensvermittlung. Ein kompetentes, nettes Team das Jagdpassion hat und ausstrahlt. Eine sehr gute und effektive Prüfungsvorbereitung spricht für sich.

Ich habe gerade meinen Jagdschein gelöst! Nach der anstrengenden und professionell durchgeführten Schulung durch Herrn Groß und seinem Team konnte ich die Prüfungen trotz leichter Aufregung erfolgreich absolvieren.

Ich Bedanke mich noch mal für die sehr individuelle Ausbildung und möchte an dieser Stelle die sehr schönen und lehrreichen Reviergänge unter der Führung von Dörte loben.

Es war einfach Klasse und gemeinsam mit meinen Mitstreitern konnten wir immer auf die Unterstützung unserer Ausbilder setzten.

Alles in allem, die Jagdschule „Diana“ ist sehr Empfehlenswert!

Weidmannsheil

und liebe Grüße

Thomas Becker (Totti)

Danke, daß wir so viele nette Stunden mit diesem Team verbringen durften. Der Laden, die Schule , der Trap-Stand – einfach super. Fachliche Kompetenz!!!!

Leute hier seid Ihr gut aufgehoben.

Danke an das Team

Uwe Springer

Lehrreiche Ausbildung

In 20 Tagen konnten wir uns ein umfang-reiches theoretisches und praktisches Wissen aneignen. Als Unterrrichts-material standen uns ausgezeichnete Literatur, Präparate, Filme, Fallen und sämtliche Handfeuer-Langwaffen zur Verfügung. Besonders ist zu erwähnen, dass viele Unterrichtsstunden im Revier oder auf dem nahe gelegenen Schießplatz stattfanden. Durch hohe Fachkompetenz wurde uns eine anschauliche, sehr interessante und ausführliche Ausbildung zuteil. Der freundliche und kameradschaftliche Umgang zwischen Ausbildern und Auszubildenden trug zu einer hervorragenden Atmosphäre bei. Es hat einfach sehr viel Spaß gemacht.

Gert Winckelmann